Blog

Kann ich sonst noch etwas für Sie tun

Kann ich sonst noch etwas für Sie tun

Erwachsen sein ist so einseitig. Besonders als Eltern. Man ist der/diejenige, der / die sich kümmert. Um andere. Um alles. Immer. Im Besten Fall hat man noch eine*n Partner*in an der Seite, mit dem das Kümmerkonto ausgewogen ist. Dann hat man zumindest eine Chance, nicht vollkommen ins Kümmerminus zu laufen.

mehr lesen
Kann ich sonst noch etwas für Sie tun

Kann ich sonst noch etwas für Sie tun

Erwachsen sein ist so einseitig. Besonders als Eltern. Man ist der/diejenige, der / die sich kümmert. Um andere. Um alles. Immer. Im Besten Fall hat man noch eine*n Partner*in an der Seite, mit dem das Kümmerkonto ausgewogen ist. Dann hat man zumindest eine Chance, nicht vollkommen ins Kümmerminus zu laufen.

mehr lesen
Soviel mehr als ‚nur alte Menschen‘ – Erinnerungen an meine Großeltern

Soviel mehr als ‚nur alte Menschen‘ – Erinnerungen an meine Großeltern

NUR alte Menschen? Hören wir uns eigentlich noch selbst zu? Woher kommt dieser Gedanke, dass menschliches Leben, der Wert menschlichen Lebens, sich daran bemisst, wie viele Jahre man schon auf dieser Welt verbracht hat oder eher, wie viele Jahre man im besten Fall noch vor sich hat? Das klingt ja gerade so, als ob es weniger schlimm wäre, wenn alte Menschen sterben.

mehr lesen
Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker.

Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker.

Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker. Gioconda BelliLeipzig am vergangenen Samstag. Zehntausende Menschen auf der Straße, kein Abstand, kaum Masken, viel Unverständnis, Wut, Aggressivität. Immer öfter taucht auch in alltäglichen Diskussionen das Stichwort...

mehr lesen
Together apart – Jetzt zeigt sich, ob das Netz hält

Together apart – Jetzt zeigt sich, ob das Netz hält

Together apart - Jetzt zeigt sich, ob das Netz hältGerade jetzt ist richtiges Netzwerken gefragt! In Zeiten des Corona Virus sollen wir solidarisch zusammenhalten, indem wir uns an ‚social distancing‘ halten. Soziale Distanz. Wobei das eigentlich so gar nicht richtig...

mehr lesen

Corona Pandemie oder von Fröschen in Töpfen

Corona Virus – überall. Sondersendungen, Podcasts, Experten, Verschwörungstheoretiker. Und eine Weltbevölkerung, die beunruhigt ist. Verunsichert. Menschen werden ruckartig aus ihrem Alltag gerissen. Ausnahmesituation in nahezu jedem Bereich des täglichen Lebens.

mehr lesen